Zurück on tour

Es ist viel passiert in den letzten 4 Monaten. Wir haben den Sommer, beziehungsweise das, was in Norddeutschland dafür gehalten wird, in Bissendorf verbracht. Wie schon beim letzten Mal … in Bissendorf scheine ich nicht zum Schreiben zu kommen. Aber sei es drum, seit 10 Tagen sind wir wieder unterwegs, erst in Berlin und am letzten Sonntag haben wir das Land verlassen und genießen nun die österreichische Sonne in der Nähe von Linz, 28 Grad und Badespaß im See inklusive. (Und da ist dann plötzlich auch wieder Zeit und Lust zum Schreiben.)

 

 

Die ersten Tage brauchen wir erfahrungsgemäß um uns einzugrooven, auch unsere „Ferien“ sind zuende und die Mädels haben „das Lernen“ wieder aufgenommen. Viele neue Erkenntnisse habe ich bei der Vorbereitung auf das neue Schuljahr gewonnen, dazu in den nächsten Wochen mehr.

Und nun das Wichtigste, wir sind jetzt einer mehr! Das Unmögliche ist passiert … wir haben einen kleinen Jungen bekommen! Mitte Juni hat uns unser kleiner Henk überrascht. Gleich mehrfach, zum einen war er noch vor der Hebamme da und zum anderen hatten wir auch fest mit einem fünften Mädchen gerechnet. Macht aber nichts, er hat die Herzen aller Familienmitglieder im Sturm erobert. Er ist wohl am ehesten das, was man als einen Sonnenschein bezeichnet und am Allerliebsten liegt er mittendrinn. Ein bisschen ist es, als wäre er schon immer dabei. Es gibt gar keine Worte dafür, wie sehr wir ihn lieben.

 

 

Wir freuen uns sehr auf die nächsten Wochen; den Sommer etwas verlängern und wieder Geschwindigkeit aus dem Alltag herausnehmen. Die Tour führt uns diesmal nach Süd-Osteuropa, wobei die genaue Reiseroute noch nicht feststeht. Wir werden uns natürlich nach den aktuellen Reiseregelungen richten müssen und auch ein paar organisatorische Dinge im Blick behalten, aber abgesehen davon wollen wir interessante Orte sehen und noch mehr als bei den letzten Touren die Länder entdecken.

Mit der festen Überzeugung immer dorthin zu gelangen, wo wir sein sollen, geht es weiter…

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>